Deutsche Version Vacation in Hesse Nederlandse Versie Vacation in Hesse
4

mines and caves

In the holiday region

Lahntal


[show on map]
Absenden
(If you drag or zoom the map you have to push this button to actualize the result)

mines and caves

 In the holiday region 

Lahntal

Ferienregion Lahntal



Description follows.

mines and caves

Lahntal


Grube Friedberg
35444 Biebertal (Lahntal)
ID: 16840
Unfortunately this offerer published non but a german text. For translation: www.google.com

Die Grube Friedberg liegt in der mittelhessischen Gemeinde Biebertal am Fuße des Dünsbergs. In der Grube wurde zwischen 1826 und 1961 erst im Tagebau, dann unterirdisch Erz abgebaut. Inzwischen ist die Grube stillgelegt.

Die ersten bergbaulichen Aktivitäten in der Gemarkung Fellingshausen, die schriftlich zu belegen sind, stammen aus dem Jahre 1826. Damals unternahmen J. W. Buderus' Söhne mit Sit
mines and caves, museums, open air museum
Kubacher Kristallhöhle
35781 Weilburg (Lahntal)
ID: 18849
Unfortunately this offerer published non but a german text. For translation: www.google.com


Die Kristallhöhle ist in der Bundesrepublik die einzige dieser Art. Sie ist umgeben von altem Kalkstein, der ca. 350 Millionen Jahre alt ist.

Besucher sind faziniert von den Perltropfsteinen und den unzähligen Kristallen. Die Höhle ist 30 m hoch.

Öffnungszeiten:

Montag-Freitag von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Samstag, Sonn- und feiertag von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Grube Fortuna (Solms)
35606 Solms (Lahntal)
ID: 16889
Unfortunately this offerer published non but a german text. For translation: www.google.com

Die 1983 stillgelegte Grube Fortuna in einem Waldgebiet nördlich von Solms-Oberbiel bei Wetzlar ist eine der vielen Gruben in und um Wetzlar. Sie war Eigentum von Krupp. Hier wurde Eisenerz in Form von Roteisenstein (Hämatit) und Brauneisenstein (Limonit) abgebaut.

Das Erz wurde von der Grubenbahn aus den Stollen des Bergwerkes über die Straße Berghausen - Oberbiel gezogen und in der sogenannten
mines and caves, mines and caves
Grube Fortuna
35614 Aßlar (Lahntal)
ID: 16865
Unfortunately this offerer published non but a german text. For translation: www.google.com

Neben dem unterirdischen Besucherbergwerk der Grube Fortuna wartet auch das Grubenbahnmuseum nahe dem Besucherbergwerk auf den Besucher.