Deutsche Version Vacation in Hesse Nederlandse Versie Vacation in Hesse
Information about this offerer:
Adress on the map


Address

Mine Grube Christiane

Bredelaer Str. 30 Adorf
34519 Diemelsee

Offers

guided routes, mines and caves, museums, visiting companies



Unfortunately this offerer published non but a german text. For translation: www.google.com

Das Besucherbergwerk Grube Christiane

Die Grube Christiane war die wohl größte Eisenerzgrube in Hessen.
Die Grube befindet sich in Adorf einem Ortsteil von Diemelsee.

Eisenerzvorkommen waren schon in der vorgeschichtlichen Zeit bekannt.
Dies belegen Funde aus dem Raum Siegen, Hungen und dem Lahn-Dill Kreis.

Gruben wurden bereits im Jahr 1273 erwähnt.Darüber existieren auch Urkunden.
Die Grube Christiane wurde 1936 für die Mannesmannröhren -Werke erschlossen.

Im Jahr 1963 wurde die gesamte Förderung eingestellt.
Als Besucherbergwerk wurde die Grube Christiane am 17. Mai 1986 eröffnet.

Die Räume der ehemaligen Aufbereitungsanlage beherbergen heute ein Bergbaumuseum.
Das Museum bietet auf einer Fläche von 120 Quadratmetern eine umfangreiche Mineraliensammlung.
Außerdem sind sehr viele Werkzeuge der Bergleute ausgestellt.

Das Besucherbergwerk ist von Ostern bis Oktober geöffnet.
Die Öffnungstage sind Mittwochs von 14-17 Uhr, Samstags von 13-17 Uhr und Sonntags von 10-17 Uhr.