Deutsche Version Vacation in Hesse Nederlandse Versie Vacation in Hesse
Information about this offerer:

Click the image to enlarge
Adress on the map


Address

Burg Kalsmunt


35576 Wetzlar

Offers



Unfortunately this offerer published non but a german text. For translation: www.google.com

Die Burg Kalsmunt ist eine möglicherweise um das Jahr 800 gegründete Reichsburg, sie wurde im 12. Jahrhundert weiter ausgebaut. Die Burgruine ist noch heute auf einem 256 m hohen Basaltkegel über der Stadt Wetzlar im Lahn-Dill-Kreis in Hessen zu sehen.

Die Erklärung von J. P. Chelius aus dem Jahr 1664 ist nicht widerlegt, der den Namen von "Carolus mons" ableiten will und annimmt, Kaiser Karl der Große habe den Turm um 800 erbauen lassen.

Die Reichsburg wurde vermutlich dann um 1170-1180 von Friedrich Barbarossa über Wetzlar ausgebaut, um sie die Stadt und die Stellung der Reichsvogtei zu schützen und um die umliegende Wetterau als Reichsland zu sichern.

Die Herkunft des Namens Kalsmunt ist nicht eindeutig geklärt. Der mit dem altdeutschen Wort munt = Vasall oder Schutz zusammengesetzte Name lässt wohl als ursprüngliche Aufgabe der Burg den Schutz des Wetzlarer Königsgutes vermuten. Andere Forscher halten den Namen für vorgermanisch oder keltisch und seinen Sinn für so erklärbar: "The name Kalsmunt is of Celtic origin and means "barren hill", auf Deutsch also: Der Name Kalsmunt ist keltischer Herkunft (Ursprung) und bedeutet nutzlos/fruchtlos/unfruchtbarer Hügel.