Deutsche Version Vacation in Hesse Nederlandse Versie Vacation in Hesse
Information about this offerer:

Click the image to enlarge
Adress on the map


Address

Lahnbrücke Runkel


65594 Runkel

Offers



Unfortunately this offerer published non but a german text. For translation: www.google.com

Die Lahnbrücke Runkel ist eine 1448 errichtete Brücke über die Lahn in Runkel. Oberhalb der Brücke befindet sich die Burg Runkel, in der Nähe der Brücke ist auch die Burg Schadeck. Die Brücke hat nur noch lokale Verkehrsbedeutung, seit 1978 lahnabwärts eine neue Brücke errichtet wurde.

Die Lahnbrücke verfügt über vier Segmentbögen. Die Spannweite der Bögen beträgt, im Bild von rechts aus gesehen, 13,80 Meter, 15,51 Meter, 15,91 Meter und 14,69 Meter. Unter dem dritten Bogen verläuft ein Wehr.

Mit dem Bau der Lahnbrücke wurde von Dietrich IV. von Runkel im Jahr 1440 begonnen. Die Brücke verfügte über Brückentürme und eine Zugbrücke. Der Schadecker Burgherr Reinhard von Westerburg sah in dem Bauwerk einen „burglichen Bau“. Es kam zu einer zweijährigen Fehde, die durch einen Waffenstillstand beendet wurde. Im Jahr 1448 kam es dann zu einem Vertrag, mit dem beide Herren beschlossen, die Brücke gemeinsam zu bauen und nutzen.

In den folgenden Jahrhunderten wurde die Brücke mehrfach beschädigt, aber nie völlig zerstört. Im Zuge der Schiffbarmachung der Lahn wurde 1841/42 die Brücke umgebaut und eine Schleuse an der Brücke errichtet.

Den Zweiten Weltkrieg überstand die Brücke unversehrt. Mit dem Bau einer neuen Brücke in Runkel 1978 verlor die Lahnbrücke ihre Verkehrsbedeutung.