Deutsche Version Vacation in Hesse Nederlandse Versie Vacation in Hesse
Information about this offerer:

Click the image to enlarge
Adress on the map


Address

Papiermühle

Ortsstraße 50
64756 Mossautal

Offers

architectural monuments



Unfortunately this offerer published non but a german text. For translation: www.google.com

Die Papier-Mühle, ein Zweiseitgehöft, besteht aus einem großen Fachwerk-Mühlengebäude mit Krüppelwalmdach und einer im rechten Winkel dazu stehenden Stallscheuer. Die Papiermühle gehörte wie eine Reihe weiterer Mühlen des Mossautales ehemals zu einem Hubengut. Im Jahre 1757 erfolgte mit dem Neubau des Wohn- und Betriebsgebäudes die Trennung von der Hube des "Danielsbauern". Die Umwandlung in eine Getreidemühle erfolgte 1857. Oberschlächtiges Mühlrad und Mahlwerk sind noch funktionsfähig. Selbst aus der Zeit der Papierherstellung existieren noch einige Gerätschaften wie der große Leimkessel und ein Teil eines Schöpfrahmens. Seit Beginn des 19. Jahrhunderts ist die Familie Ihrig im Besitz des Anwesens, das sich vorzüglich in die reizvolle Tallandschaft einfügt. Der ursprüngliche Rohstoff des Papiers waren Lumpen aus Leinen (Hadern), die mittels eines Stampfwerks zerkleinert wurden. Danach wurde unter Zugabe von Wasser die Papiermasse hergestellt und mit Knochenleim versetzt. Dieser Brei kam in eine große Bütte, aus der der Papiermacher mit einem Handrahmen das sogenannte Büttenpapier schöpfte, das anschließend getrocknet wurde.