Deutsche Version Vacation in Hesse Nederlandse Versie Vacation in Hesse
105

architectural monuments

In the holiday region


[show on map]
Absenden
(If you drag or zoom the map you have to push this button to actualize the result)

architectural monuments

castles, architectural monuments, cafés
Schloß Reichenberg
64385 Reichelsheim (Odenwald-Bergstraße)
ID: 15926
Unfortunately this offerer published non but a german text. For translation: www.google.com

Schloss Reichenberg ist ursprünglich eine Höhenburg aus der Stauferzeit. 1307 wird die Burganlage erstmalig als „Richenburg“ erwähnt, als die Schenken von Erbach untereinander einen Burgfrieden schlossen. 1979 erwarb die OJC Schloss Reichenberg. Seitdem wird das Anwesen schrittweise restauriert, auch mit Hilfe von vielen Freiwilligen. Es ist heute ein Begegnungsort und e
, architectural monuments
Rathaus Jesberg
34632 Jesberg (Nordhessisches Bergland)
ID: 19889
Unfortunately this offerer published non but a german text. For translation: www.google.com

Das Rathaus Jesberg war in früheren Zeiten eine Umspannstation und wurde dann in eine Gaststätte mit Fremdenzimmer und Tankstelle umgebaut. Leider wurde das Objekt durch einen Brand so beschädigt, das es beinahe einzustürzen drphte. Deshalb wurde es im Jahre 1988 saniert und umgebaut zum Rathaus und besteht bis zum heutigen Tage.
architectural monuments
Schulscheune Louisendorf
35110 Frankenau (Nordhessisches Bergland)
ID: 19836
Unfortunately this offerer published non but a german text. For translation: www.google.com

Ein besonderes Highlight der Stadt Frankenau ist die im 18. Jahrhundert aus Feldsteinen gemauerte Schulscheune. Sie befindet sich im Hugenottendorf Louisendorf und wurde im französischen Baustil errichtet. Von den eigenen Bürgern liebevoll restauriert dient die Schulscheune heute als Heimatmuseum und Standesamt der Stadt Frankenau. Ein einmaliges Erlebnis mit einer unvergesslichen Zeitre
architectural monuments
Alte Dorfmühle
34628 Willingshausen (Nordhessisches Bergland)
ID: 19927
Unfortunately this offerer published non but a german text. For translation: www.google.com

Erleben Sie einen einmaligen Ausflug in eine umgebaute Getreidemühle und erfahren Sie alles über die Stromgewinnung durch Wasserkraft. Die Besucher erfahren viele Informationen über die Nutzung der Mühle und können bei einem interessanten Vortrag die Geschichte der Mühle noch einmal miterleben.
architectural monuments
Stadtbefestigung, Stadtmauern und Wehrtürme
34286 Spangenberg (Nordhessisches Bergland)
ID: 20102
Unfortunately this offerer published non but a german text. For translation: www.google.com


Stadtbefestigung, Stadtmauern und Wehrtürme

Die Altstadt ist von einer Stadtmauer mit ehemals neun Stadttürmen und -toren umgeben. Der einzige noch vollständig erhaltene Wehrturm, der Eulenturm, wurde vor einigen Jahren von Grund auf saniert. Er ist über eine Holztreppe begehbar und der Besucher hat von seiner Plattform aus einen herrlichen Blick über die gesamte Stadt
architectural monuments, churches & monasteries
Hospital und Kirche St.-Elisabeth
34286 Spangenberg (Nordhessisches Bergland)
ID: 20099
Unfortunately this offerer published non but a german text. For translation: www.google.com


Hospital und Kirche St.-Elisabeth

Das Hospital und die Kirche St. Elisabeth wurden 1338 von Hermann von Treffurt und Spangenberg als Krankenhospital gegründet und ist als einzigartige mittelalterliche Wohlfahrtseinrichtung heute noch erhalten. Die Kapelle ist ein einschiffiger gotischer Bau mit 5/8 Chorabschluss und Fresken einer Kreuztragung.
architectural monuments
Marktplatzbrunnen
34286 Spangenberg (Nordhessisches Bergland)
ID: 20097
Unfortunately this offerer published non but a german text. For translation: www.google.com


Marktplatzbrunnen

Geschmückt wird der über hundert Jahre alte Brunnen von einem gusseisernen Liebespaar, welches die Bürgermeistertochter Else und den Handwerker Kuno darstellt, wie sie gemeinsam vor Erschöpfung starben, nachdem sie die Bedingung für ihre Hochzeit - eine 2 km lange Wasserleitung für Spangenberg zu bauen - erfüllen konnten.
architectural monuments
Altstadt mit historischen Fachwerkhäusern
34286 Spangenberg (Nordhessisches Bergland)
ID: 20094
Unfortunately this offerer published non but a german text. For translation: www.google.com


Altstadt mit historischen Fachwerkhäusern

Die Spangenberger Altstadt zählt zu den schönsten mittelalterlichen Fachwerk-ensembles Hessens.

Dicht gedrängt stehen hier die Fachwerkhäuser aus über fünf Jahrhunderten aneinander. Verwinkelte und enge Gassen, romantisch verspielte Ecken sowie reich verziertes Gebälk versetzen den Besucher in längst ve
architectural monuments, castles, cafés, ice cafe, restaurants, landmark
Schloss Friedrichstein
34537 Bad Wildungen (Nordhessisches Bergland)
ID: 18588
Unfortunately this offerer published non but a german text. For translation: www.google.com


Schloss Friedrichstein

Schloss Friedrichstein liegt 300m hoch über der Stad Bad Wildungen.
Das Schloss erreicht man zu Fuß oder mit dem Stadtbus oder auch dem eigenen PKW.

Erbaut wurde das Schloss im 12. Jahrhundert für die Landgrafen von Thüringen.
Im dreißigjährigen Krieg völlig zerstört, dauerte der Wiederaufbau bis 1674.

Während de
architectural monuments
Altes Rathaus
56112 Lahnstein (Lahn-Taunus, Mittelrhein)
ID: 11272
Unfortunately this offerer published non but a german text. For translation: www.google.com

Der Rheinische Fachwerkbau mit seiner gotischen Halle im Erdgeschoß stammt aus dem 15. Jahrhundert. Dort befanden sich einst die Markthalle und die Gerichtslaube. Das Obergeschoß wurde um 1540 erneuert. Besonders auffällig ist der barocke Glockendachreiter mit der alten Feuerglocke. Im innern des Gebäudes sind noch reste der mittelalterlichen Malerei und der barocken Stuckdecke erhalten. Heute bef
architectural monuments
Wirtshaus an der Lahn
56112 Lahnstein (Lahn-Taunus, Mittelrhein)
ID: 11276
Unfortunately this offerer published non but a german text. For translation: www.google.com

Der Zollturm der Kurfürsten von Trier wurde im Jahre 1348 erbaut. Der Pavillonartige Fachwerkbau mit dem geschweißten Dach und Laterne stammt aus dem Jahre 1741. Das Wirtshaus ist ein dreigeschossiger Fachwerkbau mit steinernem Erdgeschoss und wurde 1697 erbaut. Am 18. Juli 1774 verliess Goethe auf seiner Lahnfahrt das Schiff um mit Lavater und Basedow hier das Mittagsmahl einzunehmen. Dienstag b
architectural monuments, architectural monuments, churches & monasteries
Historisches Obermarsberg
34431 Marsberg (Sauerland, Nordhessisches Bergland)
ID: 19272
Unfortunately this offerer published non but a german text. For translation: www.google.com



Historisches Obermarsberg

Etwa 400 Meter über dem Meeresspiegel, auf einem nach drei Seiten steil abfallenden Bergplateau liegt die ehemalige Stadt Obermarsberg.

Hier erwarten sie:

Der Benediktusbogen
Die Stiftskirche mit ehemaligem Benediktinerstift
Der Pranger bzw. Schandpfahl
Die Nikolaikirche
Der Kettenbrunnen bzw. Windenborn
architectural monuments, nature, tourist services
Skulpturenspaziergang
34431 Marsberg (Sauerland, Nordhessisches Bergland)
ID: 19274
Unfortunately this offerer published non but a german text. For translation: www.google.com



Skulpturenspaziergang

Überall in der Marsberger Innenstadt gibt es Skulpturen zu entdecken und zu bewundern.
Viele Künstler aus den Bereichen Holz-, Metall- und Stein haben sich hier verewigt und ihr können unter Beweis gestellt. Viele dieser Skulpturen sind während drei Kunstsymposien entstanden.

Detaillierte Informationen und einen Flyer im PDF- Format können

Gedänkstätte Mönchberg
65589 Hadamar (Lahntal)
ID: 16508
Unfortunately this offerer published non but a german text. For translation: www.google.com

In der NS-Tötungsanstalt Hadamar auf dem Gelände des Altbaus des heutigen Zentrums für soziale Psychiatrie (ZSP) (Psychiatrische Klinik) auf dem Mönchberg in Hadamar / Hessen wurden zwischen Januar 1941 und März 1945 im Rahmen der sogenannten Euthanasie etwa 14.500 Menschen mit Behinderungen und psychischen Erkrankungen in einer Gaskammer, durch tödliche Injektionen und Medikationen sowie durch vo

Forum Lahnau-Waldgirmes
35633 Lahnau (Lahntal)
ID: 16926
Unfortunately this offerer published non but a german text. For translation: www.google.com

Das Römische Forum Lahnau-Waldgirmes ist ein befestigter römischer Handelsplatz am Rande der Ortschaft Waldgirmes in der Gemeinde Lahnau an der Lahn in Hessen. Die Anlage ist der früheste Beleg für Steinmauern in der Magna Germania.

Es handelt sich um Reste einer der Städte und Marktzentren östlich des Rheines und nördlich der Donau, die von den Römern offenbar planmäßig und auf Zuwachs angelegt

Bauwerke in Lahnau
35633 Lahnau (Lahntal)
ID: 16927
Unfortunately this offerer published non but a german text. For translation: www.google.com

- Kirche Atzbach
- Amtsgericht Atzbach (jetzt Grundschule)
- Backhaus Atzbach
- Kirche Dorlar
- Kirche Waldgirmes

Windhof
35452 Heuchelheim (Lahntal)
ID: 16844
Unfortunately this offerer published non but a german text. For translation: www.google.com

Der Windhof ist ein Gebäudekomplex im mittelhessischen Heuchelheim bei Gießen. Der Begriff Windhof wird synonym auch für das ganze Areal verwendet, auf dem sich die einzelnen Gebäude des Windhofs befinden. In einer wechselvollen Geschichte wurde der Windhof unterschiedlichsten Nutzungen zugeführt und dient seit 1918 bis heute als Standort eines global agierenden Technologiekonzerns, der Schunk-Gru
nature, nature
Dünsberg
35444 Biebertal (Lahntal)
ID: 16841
Unfortunately this offerer published non but a german text. For translation: www.google.com

Der Dünsberg ist sowohl als Landschafts- als auch als Kulturdenkmal von Bedeutung:

Zum einen ist er als höchster Berg der Gegend beliebtes Ziel bei allen ambitionierten Radfahrern und Wanderern. Der Dünsberg lässt sich dabei sowohl über öffentliche Straßen und einen geteerten Zufahrtsweg (gesperrt für den Straßenverkehr) ersteigen als auch über diverse Pfade und unbefestigte Wege direkt am Berg.
castles, castles
Sternschanze
35444 Biebertal (Lahntal)
ID: 16843
Unfortunately this offerer published non but a german text. For translation: www.google.com

Die Sternschanze ist eine historische Festungsanlage. Sie befindet sich ca. 250 Meter östlich des Königsstuhls bei Biebertal im Landkreis Gießen in Hessen. Es handelt sich hierbei um einen vorgelagerten Militärstützpunkt aus dem Siebenjährigen Krieg (1756-1763).

Dieser Konflikt zwischen den Europäischen Großmächten brachte besonders in den Jahren 1759 und 1760 der Gegend Drangsal, Not und Pein. A

Römerlager Oberbrechen
65611 Brechen (Lahntal, Taunus)
ID: 16516
Unfortunately this offerer published non but a german text. For translation: www.google.com

Das Römerlager Oberbrechen "Alteburg" ist ein ehemaliges römisches Lager und heutiges Bodendenkmal im hessischen Oberbrechen, südlich von Limburg a. d. Lahn am Emsbach, einem Nebenlauf der Lahn, gelegen.

Durch Sondengänger-Funde aufmerksam geworden, führte die Bezirksarchäologin Dr. Schade-Lindig vom Landesamt für Denkmalpflege Hessen 1999 bis 2001 erste Untersuchungen im „Großen Wald“ östlich de

Lahnbrücke Runkel
65594 Runkel (Lahn-Taunus, Lahntal)
ID: 16510
Unfortunately this offerer published non but a german text. For translation: www.google.com

Die Lahnbrücke Runkel ist eine 1448 errichtete Brücke über die Lahn in Runkel. Oberhalb der Brücke befindet sich die Burg Runkel, in der Nähe der Brücke ist auch die Burg Schadeck. Die Brücke hat nur noch lokale Verkehrsbedeutung, seit 1978 lahnabwärts eine neue Brücke errichtet wurde.

Die Lahnbrücke verfügt über vier Segmentbögen. Die Spannweite der Bögen beträgt, im Bild von rechts aus gesehen,

Weilburger Schiffstunnel
35781 Weilburg (Lahntal)
ID: 16512
Unfortunately this offerer published non but a german text. For translation: www.google.com

Der Weilburger Schiffstunnel ist einer der wenigen Tunnel dieser Art in Deutschland. Er unterquert den Mühlberg, auf dem sich die Stadt Weilburg befindet, von Norden nach Süden und verkürzt so einen etwa zwei Kilometer langen Lahnbogen. Der Tunnel wurde zwischen 1844 und 1847 errichtet und stellt heute zusammen mit den parallel verlaufenden Straßen- und Eisenbahntunnel das sogenannte Weilburger Tu

Steinerne Brücke
35781 Weilburg (Lahntal)
ID: 16515
Unfortunately this offerer published non but a german text. For translation: www.google.com

Die Steinerne Brücke (seit 2004 auch Alte Lahnbrücke) ist eine 1769 gebaute Brücke in Weilburg über die Lahn.

An ihrer Stelle gab es mehrere Vorläuferbrücken die für Jahrhunderte die einigen Brücken für Fahrzeuge zwischen Wetzlar und Limburg waren. Die Brücke verband die Residenzstadt Weilburg mit dem Amtsort Merenberg. Viele Jahre überquerte die Bundesstraße 49 und später die Bundesstraße 456 hi

Römer 2-4-6
65549 Limburg (Lahn-Taunus, Lahntal)
ID: 16466
Unfortunately this offerer published non but a german text. For translation: www.google.com

Der Römer 2-4-6 ist ein gotisches Fachwerkhaus aus dem Jahr 1289. Es steht in der historischen Altstadt von Limburg an der Lahn.

Es wurde im Rahmen von Sanierungsarbeiten entdeckt und 1989 durch den Limburger Architekten Walter Neuhäusser restauriert.

Es ist das älteste freistehende Haus in Deutschland.

Im Garten der Anlage fand man eine Mikwe, ein jüdisches Kultbad.

Alte Lahnbrücke
65549 Limburg (Lahn-Taunus, Lahntal)
ID: 16468
Unfortunately this offerer published non but a german text. For translation: www.google.com

Die Alte Lahnbrücke ist eine im 14. Jahrhundert gebaute Brücke in Limburg an der Lahn.

Auf ihr überquerte im Mittelalter die Via Publica und die Via Regia von Köln nach Frankfurt sowie die Straße von Siegen nach Mainz die Lahn. Nach dem Bau der neuen Lahnbrücken 1968 in Limburg wird die Alte Lahnbrücke heute von keiner Fernstraße mehr genutzt. Gemeinsam mit dem Limburger Dom ist die Alte Lahnbrüc
architectural monuments, leisure enterprises, tourism
Nassauische Touristikbahn
65183 Wiesbaden (Rheingau, Taunus)
ID: 18679
Unfortunately this offerer published non but a german text. For translation: www.google.com


Die unter Denkmalschutz stehende Nassauische Touristikbahn stellt mit ihrem historischen Fuhrpark eine besondere Attraktion dar.

Dampflokomotiven aus den 50er Jahren und Waggons, die aus der Zeit der Jahrhundertwende stammen, fahren von Wiesbaden-Dotzheim bis nach Hahn-Wehen (Stand September 2009).
Voraussichtlich sind in Kürze auch wieder Fahrten bis nach Bad Schwalbach möglich
architectural monuments, castles
Hexenturm Idstein
65510 Idstein (Taunus)
ID: 18678
Unfortunately this offerer published non but a german text. For translation: www.google.com

Der Turm ist das älteste erhaltene Bauwerk Idsteins und das Wahrzeichen der Stadt. Er entstand in einzelnen Bauphasen um 1170, um 1240 und um 1500. Nach mehreren kleineren Um- und Anbauten im 18. Jahrhundert erhielt er 1810 sein heutiges Aussehen. Der volkstümliche Name "Hexenturm" folgt einer allgemeinen Mode des 19. Jahrhunderts und hat mit den Hexenverfolgungen, die im 17. J
architectural monuments, churches & monasteries, museums
Kloster Haina
35114 Haina (Kloster) (Nordhessisches Bergland)
ID: 18577
Unfortunately this offerer published non but a german text. For translation: www.google.com

Kloster Haina

Haina liegt zwischen Marburg und Bad Wildungen im Naturpark Kellerwald - Edersee.

Das Zisterzienserkloster Haina ist eines der besterhaltenen Klöster. Es wurde im Jahr 1188 gegründet und war eines der wohlhabenden Klöster im Raum Frankfurt-Kassel.

Mit der Reformation kam die Auflösung des Klosters im Jahr 1527.
Philipp der Großmütige
architectural monuments, castles, museums, landmark
Schloß Waldeck
34513 Waldeck (Nordhessisches Bergland)
ID: 18587
Unfortunately this offerer published non but a german text. For translation: www.google.com


Schloß Waldeck

Urkundlich erstmals im 12. Jahrhundert erwähnt, liegt im Stadtgebiet Waldeck im Landkreis Waldeck-Frankenberg in Hessen.

Die Burg liegt am Rand von Waldeck am Nordufer des Edersees ca. 381m hoch über der Stadt.
Der Ausblick über den gesamten Edersee bis hin zur Staumauer und das angrenzende Land mit den Wäldern macht die herrliche Lage bewusst.
architectural monuments, recreational park, parks
Bergpark Wilhelmshöhe
34253 Lohfelden (Nordhessisches Bergland)
ID: 18533
Unfortunately this offerer published non but a german text. For translation: www.google.com

Der weltbekannte Bergpark Wilhelmshöhe wurde im Stil eines englischen Landschaftsgarten angelegt und liegt am westlichen Stadtrand von Kassel. Auf einer Fläche von 2,4 Quadratkilometer befinden sich so viele Attraktionen, dass man sich den ganzen Tag dort aufhalten kann.

Beeindruckend sind vor allem die vielen Varianten der Parkgestaltung wie Wasserfälle, Bergbäche,
architectural monuments
Zauberhöhle auf dem Niederwald
65385 Rüdesheim am Rhein (Rheingau)
ID: 15644
Unfortunately this offerer published non but a german text. For translation: www.google.com

Die Zauberhöhle, um 1790 erbaut, ist ein ummauerter Gang von etwa 60 m Länge, dessen Wände mit glitzernden Glassteinen verziert sind. Der Gang mündet in einer Rotunde der Zauberhütte, in der ursprünglich Spiegel angefertigt wurden. Trat man nach dem Verwirrspiel des halbdunkeln Glitzergangs, vorbei an einem dort sitzenden Zauberer mit langem Bart und Zauberstab, in die Zauberhütte, so öffnete sich
architectural monuments
Adlerturm
65385 Rüdesheim am Rhein (Rheingau)
ID: 15673
Unfortunately this offerer published non but a german text. For translation: www.google.com

In der Rheinstrasse, direkt am Rheinufer gelegen. Eckturm der alten Stadtbefestigung, spätgotisch, im 15. Jahrhundert erbaut. 20,5 m hoch, Innendurchmesser 5,00 m. Mauerstärke 1,00 m, vier Stockwerke, darunter das Verlies, nur durch ein Loch im Gewölbescheitel zugänglich. Der Turm lag früher unmittelbar am Rhein. Vom Adlerturm wurde der Beginn des Eisgangs durch eine Signalstange mit Feuerkorb gem
architectural monuments
Adelshöfe in der Oberstrasse
65385 Rüdesheim am Rhein (Rheingau)
ID: 15642
Unfortunately this offerer published non but a german text. For translation: www.google.com

In der Oberstrasse befinden sich eine Reihe schöner alter Höfe aus verschiedenen Kulturepochen: der Frankensteiner Hof, der Ritter' sche Hof und der Bassenheimer Hof. Der unzweifelhaft schönste aller Rüdesheimer Adelshöfe in der Oberstrasse ist der ab dem Jahre 1542 erbaut Brömserhof. Beeindruckend sind in dem ehemaligen Sitz des alten Rüdesheimer Geschlechts der Brömser auch heute noch die gotisc
parks, architectural monuments, stadium
Wilhelmsbad
63450 Hanau (Spessart-Kinzigtal)
ID: 16958
Unfortunately this offerer published non but a german text. For translation: www.google.com

Wilhelmsbad ist eine ehemalige Kuranlage in Hanau, heute im Stadtteil Kesselstadt gelegen und ein Staatspark in der Verwaltung der Staatlichen Schlösser und Gärten Hessen.

Nach der Gründungssage haben zwei Kräuterfrauen 1709 eine Quelle im Wald gefunden, der aufgrund ihrer reichhaltigen Mineralisation eine heilende Wirkung zugesprochen wurde.

Die Bade- und Parkanlage wurde ab 1777 auf Geheiß des
, museums, architectural monuments
Sehenswertes in Steinau
36396 Steinau (Spessart-Kinzigtal)
ID: 16972
Unfortunately this offerer published non but a german text. For translation: www.google.com

Theater

- Das Marionettentheater „Die Holzköppe“


Museen

- Brüder Grimm-Haus (Bild 1)
- Museum Steinau ...das Museum an der Straße
- Das Schloss-Museum (Bild 2)
- Privatmuseum für historische Gebrauchsgüter


Bauwerke

- Renaissance-Schloss (16. Jahrhundert, Bild 2)
- Amtshaus (erbaut 1562), heute Brüder Grimm-Haus, die Brüder Grimm lebten hier von 1791-1796 (Bild 1)
- Katharinenkirche - vermut
architectural monuments, architectural monuments, castles
Sehenswertes in Erlensee
63526 Erlensee (Spessart-Kinzigtal)
ID: 16980
Unfortunately this offerer published non but a german text. For translation: www.google.com

Im Ortsteil Langendiebach gibt es viele Sehenswürdigkeiten, darunter ist die Alte Schule Langendiebach, die Stadtmauer mit den gut erhaltenen Wehrtürmen, der alte Bahnhof, die Fachwerkbauten und der alte Dorfbrunnen.

In Rückingen kann man das alte Römerbad, das Schlösschen und die Wasserburg bewundern.


Bauwerke

- Wasserburg
- Römerbad
- Altstadt Langendiebach
- Altstadt Rückingen
- Diverse Kul
architectural monuments, architectural monuments
Hof Trages
63579 Freigericht (Spessart-Kinzigtal)
ID: 16986
Unfortunately this offerer published non but a german text. For translation: www.google.com

Hof Trages ist ein Gutshof, der wahrscheinlich auf eine Rodung im 9. Jahrhundert zurückgeht. Im 14. Jahrhundert werden 2 Höfe erwähnt: Vorder und Hinter Drages. Dem Peter von Dragus wird 1358 das Land durch die Ronneburger verwüstet. 1374 übergaben laut Urkunde Arnulf von Drages, seine Frau und 5 Söhne ihren Hof „Zum Trages“ dem Herrn Ulrich von Hanau und erhielten den Hof als erbliches Lehen zurü
architectural monuments, architectural monuments
Sehenswertes in Großkrotzenburg
63538 Großkrotzenburg (Spessart-Kinzigtal)
ID: 16989
Unfortunately this offerer published non but a german text. For translation: www.google.com

Römerkastell

Als Sehenswürdigkeit ist vor allem der erhaltene Teil des Römerkastells zu erwähnen. Dieser besteht aus einem Eckturm, der als älteste oberirdische römische Bauwerk diesseits des Rheins gilt und einem Teil der Mauer des Kastells, das sich direkt an den Turm anschließt.


Römerbrücke

Außerdem wurden an und im Main Reste einer Römerbrücke gefunden auf die auch ein kleines Modell diese
castles, architectural monuments,
Sehenswertes in Sinntal
36391 Sinntal (Spessart-Kinzigtal)
ID: 17001
Unfortunately this offerer published non but a german text. For translation: www.google.com

Bauwerke

- Burgruine Schwarzenfels
- Huttenburg Altengronau
- Eisenbahnviadukt Jossa
- Judenfriedhof Altengronau


Naturdenkmäler

- Auwiesen von Altengronau (Heimat der extrem gefährdeten Schachblume (Fritillaria meleagris))


Sport

- Freischwimmbad (Waldschwimmbad) in Sterbfritz
- Freischwimmbad in Altengronau
- Tennis-Verein Sterbfritz
architectural monuments, architectural monuments
Hexenturm
63571 Gelnhausen (Spessart-Kinzigtal)
ID: 16953
Unfortunately this offerer published non but a german text. For translation: www.google.com

Der Hexenturm ist ein original erhaltener Geschützturm aus der Mitte des 15. Jahrhunderts. Erbaut wurde er zwischen 1447 und 1478 während der Hussitenkriege, um die Stadt gegen Angriffe der Taboriten (einer radikalen Gruppe von Hussiten) zu schützen. Deren Bewaffnung umfasste nämlich auch kleinere Belagerungsgeschütze. Da diese auf Wagen des Trosses fest montiert waren, stellten sie eine in dieser

Romanisches Haus
63571 Gelnhausen (Spessart-Kinzigtal)
ID: 16952
Unfortunately this offerer published non but a german text. For translation: www.google.com

Das besonders an der Schauseite mit staufischen Bauelementen reich verzierte Gebäude am Untermarkt war im Mittelalter Sitz des kaiserlichen Vogts und des kaiserlichen Gerichts der Reichsstadt, dann wohl auch von Bürgermeister und Rat, bis diese in das Rathaus am Obermarkt, ein ehemaliges Handelshaus, umzogen. Das Romanische Haus ist heute im Besitz der evangelischen Kirchengemeinde, das mittelalte

Neustädter Rathaus
63450 Hanau (Spessart-Kinzigtal)
ID: 16961
Unfortunately this offerer published non but a german text. For translation: www.google.com

Das Neustädter Rathaus ist das Rathaus der Stadt Hanau.

Das Neustädter Rathaus in liegt im Zentrum der früheren Hanauer Neustadt, am Marktplatz. Vor dem Neustädter Rathaus steht seit dem Ende des 19. Jahrhunderts das Nationaldenkmal der Brüder Grimm. Das Gebäude ist in einer Achse mit der Wallonisch-Niederländischen Kirche, der zentralen Kirche in der Neustadt Hanau, platziert. Die Sichtverbindun

Gebrüder Grimm Denkmal
63450 Hanau (Spessart-Kinzigtal)
ID: 16964
Unfortunately this offerer published non but a german text. For translation: www.google.com

Das Gebrüder Grimm Denkmal steht in Hanau auf dem Marktplatz. Das Denkmal wurde 1895 vom Architekten Syrius Eberle errichtet und wurde am 18. Oktober 1896 der Öffentlichkeit präsentiert. Im Hintergrund des Bildes ist das Hanauer Rathaus zu sehen.

Sehenswürdigkeiten in Langenselbold
63505 Langenselbold (Spessart-Kinzigtal)
ID: 16965
Unfortunately this offerer published non but a german text. For translation: www.google.com

Wichtigste Sehenswürdigkeit ist die evangelische Kirche, eine sogenannte Querkirche, die von 1727 bis 1735 erbaut wurde. Sie bildet gemeinsam mit dem barocken Langenselbolder Schloss und dem dazu gehörenden Schlosspark das Schlossensemble. Heute beherbergt das Schloss die Stadtverwaltung, ein Jugendzentrum, ein Kongresszentrum sowie das Heimatmuseum.

Ein weiterer Ort kultureller Veranstaltungen i

Sehenswürdigkeiten in Schlüchtern
36381 Schlüchtern (Spessart-Kinzigtal)
ID: 16969
Unfortunately this offerer published non but a german text. For translation: www.google.com

- Bergwinkel-Heimatmuseum im „Lauter'schen Schlösschen“
- „Alte Synagoge“ – dient heute als Kulturhaus mit Kino, Kabarett, Theater, Autorenlesungen und Jazzkonzerten
- Kriegsgräberstätte

Marköbler Stadtmauer
63546 Hammersbach (Spessart-Kinzigtal)
ID: 16992
Unfortunately this offerer published non but a german text. For translation: www.google.com

Von der weitgehend abgerissenen Marköbler Stadtmauer, die im Mittelalter außen von einem 14 m breiten und 3 m tiefen Graben mit Gebück-Hecke umgeben war, steht noch das Untertor (Gelnhäuser Pforte), das im Obergeschoss als Gefängnis diente und das Stadtwappen des Marköbler Gerichts mit Richtschwert (übernommen ins Hammersbacher Gemeindewappen) trägt, sowie ein Wehrturm am ehemaligen Obertor (Röder

Marköbler Rathaus
63546 Hammersbach (Spessart-Kinzigtal)
ID: 16993
Unfortunately this offerer published non but a german text. For translation: www.google.com

Der bis 1986 als Gemeindeverwaltung genutzte Marköbler Rathausbau in Fachwerk von 1686 (1987/88 restauriert) ersetzt ein älteres Spilhaus ((Vorläufer des heutigen Rathauses) aus der Zeit vor dem 30-jährigen Krieg (1391 erstmals erwähnt). Dieses diente im Untergeschoss als Weinkeller, im offenen Erdgeschoss als Markthalle und im Obergeschoss als Gericht, Archiv und Verwaltungssitz. Ein Marktbrunnen
architectural monuments, architectural monuments
Der Teltschik-Aussichtsturm
69259 Wilhelmsfeld (Odenwald-Bergstraße)
ID: 16187
Unfortunately this offerer published non but a german text. For translation: www.google.com

Der Teltschik-Aussichtsturm, die Spende der Familie Dr. Walter und Dr. Karin Teltschik, steigert die Attraktivität und den Bekanntheitsgrad des Luftkurortes Wilhelmsfeld und dadurch erhält Wilhelmsfeld überregionale Bedeutung. Auf dem rund 530 m hohen Schriesheimer Kopf direkt über Wilhelmsfeld gelegen, bietet sich auf der rund 36 m hohen Aussichtsplattform den Besuchern ein einmaliger Rund-um-Bl
architectural monuments
Fachwerk in Hirschhorn
69434 Hirschhorn (Odenwald-Bergstraße)
ID: 15813
1. Bild
Fachwerkhaus um 1610, nach lokaler Überlieferung Haus des reichsten Fischers in der Hirschgasse 16.

2. Bild
Sehenswerte Fachwerkhäuser des 16. Jh. finden sich in der Hauptstraße; z.T. Zierfachwerke mit Schnitzereien, am Giebel, z.B. "der wilde Mann" (zur Abwehr böser Kräfte), oder mit Hausinschriften. Fischer- und Flößermarken haben sich an mehreren Häusern erhalten.

3. Bild
Altes Rathau
castles, castles
Burg Hirschhorn
69434 Hirschhorn (Odenwald-Bergstraße)
ID: 15766
Unfortunately this offerer published non but a german text. For translation: www.google.com

Burg Hirschhorn befindet sich auf einem nach Süden weisenden Sporn des Stöckbergs unmittelbar oberhalb der Hirschhorner Altstadt. Sie ist strategisch günstig so positioniert, dass von ihr aus das Neckartal sowie die Ausgänge des Finkenbachtals und des Ulfenbachtals kontrolliert werden konnten.

Bedingt durch den Umstand, dass die Burg mit mehreren Bauphasen über 800 Jahre lang erhalten geblieben i
Rheinland-Pfalz
Providers in these towns
Bad Homburg vor der Höhe (Taunus
Bad König (Odenwald-Bergstraße
Bad Soden (Taunus
Bad Wildungen (Nordhessisches Bergland
Beerfelden (Odenwald-Bergstraße
Biebertal (Lahntal
Braunfels (Lahntal
Brechen (Lahntal
Brombachtal (Odenwald-Bergstraße
Dillenburg (Lahntal
Dossenheim (Odenwald-Bergstraße
Eppstein (Taunus
Erlensee (Spessart-Kinzigtal
Eschborn (Taunus
Frankenau (Nordhessisches Bergland
Frankfurt am Main (Taunus
Freigericht (Spessart-Kinzigtal
Geisenheim (Mittelrhein
Gelnhausen (Spessart-Kinzigtal
Gießen (Lahntal
Grasellenbach (Odenwald-Bergstraße
Groß-Rohrheim (Odenwald-Bergstraße
Großkrotzenburg (Spessart-Kinzigtal
Hadamar (Lahntal
Haina (Kloster) (Nordhessisches Bergland
Hammersbach (Spessart-Kinzigtal
Hanau (Spessart-Kinzigtal
Herborn (Lahntal
Heuchelheim (Lahntal
Hirschberg (Odenwald-Bergstraße
Hirschhorn (Odenwald-Bergstraße
Höchst im Odenwald (Odenwald-Bergstraße
Hofheim (Taunus
Idstein (Taunus
Jesberg (Nordhessisches Bergland
Kriftel (Taunus
Ladenburg (Odenwald-Bergstraße
Lahnau (Lahntal
Lahnstein (Lahn-Taunus
Langenselbold (Spessart-Kinzigtal
Lautertal (Odenwald-Bergstraße
Leun (Lahntal
Liederbach (Taunus
Limburg (Lahn-Taunus
Lobbach (Odenwald-Bergstraße
Lohfelden (Nordhessisches Bergland
Marsberg (Sauerland
Mossautal (Odenwald-Bergstraße
Nassau (Lahn-Taunus
Niedernhausen (Taunus
Reichelsheim (Odenwald-Bergstraße
Rothenberg (Odenwald-Bergstraße
Rüdesheim am Rhein (Rheingau
Runkel (Lahn-Taunus
Schlüchtern (Spessart-Kinzigtal
Schmitten (Taunus
Sinntal (Spessart-Kinzigtal
Solms (Lahntal
Spangenberg (Nordhessisches Bergland
Steinau (Spessart-Kinzigtal
Waldeck (Nordhessisches Bergland
Weilburg (Lahntal
Weinheim (Odenwald-Bergstraße
Wetzlar (Lahntal
Wiesbaden (Rheingau
Wilhelmsfeld (Odenwald-Bergstraße
Willingshausen (Nordhessisches Bergland