Pilgerweg Lutherweg 1521
X
Home
Accomodiations
Gastronomy
Leisure, sights and more
Our travel magazine for Hesse
Calendar of Events
Hiking trails and bike paths
Sign up & Advertise
okay
 Successfully added to the wish list

You have successfully added the provider to your shopping list.

You can reach your wish list via the symbol in the page header.

 Successfully removed from the list

You have successfully removed the provider from your list.

 Successfully removed from the list

You have successfully removed the provider from your list.

  Start
Eisenach
  End
Worms
  Route length
363 km
  Duration
121 hours
  Difficulty
heavy
  Categorie
Description

Auf den Spuren Martin Luthers wandern Sie auf dem Pilgerweg Lutherweg 1521.

Der Weg führt Sie von Eisenach in Thüringen bis nach Worms in Rheinland-Pfalz. In beiden Städten hat Martin Luther im Jahr 1521 gewirkt. In Worms wurde die Reichsacht gegen Luther ausgesprochen, da dieser seine Thesen auf dem Reichsparteitag nicht widerrief. Von Worms aus floh Martin Luther auf die Wartburg nach Eisenach. Dort konnte er seine berühmte Bibelübersetzung schreiben. 

Der Pilgerweg führt Sie auf die über 350 km lange Reiseroute Luthers. Insgesamt sollten Sie sich 2 - 3 Wochen Zeit nehmen um den kompletten Weg zu erwandern. Typischerweise wird der Weg in 18 Tagesetappen zwischen 11 km und 25 km erwandert. Neben der hier beschriebenen Westroute gibt es noch eine alternative Ostroute.

  • Etappe 1: Wartburg – Berka/Werra: 20 km
  • Etappe 2: Berka/Werra – Friedewald: 26 km
  • Etappe 3: Friedewald – Bad Hersfeld: 17 km
  • Etappe 4: Bad Hersfeld – Niederjossa: 20 km 
  • Etappe 5: Niederjossa – Grebenau: 16 km
  • Etappe 6: Grebenau – Alsfeld: 20 km
  • Etappe 7: Alsfeld – Groß-Felda: 22 km
  • Etappe 8: Groß-Felda – Mücke: 22 km
  • Etappe 9: Mücke – Lich: 24 km   
  • Etappe 10: Lich – Nieder-Weisel: 21 km
  • Etappe 11: Nieder-Weisel – Friedberg: 17 km
  • Etappe 12: Friedberg – Bad Vilbel/Massenheim: 25 km  
  • Etappe 13: Bad Vilbel – Frankfurt-Zentrum: 12 km    
  • Etappe 14: Frankfurt Zentrum – Walldorf: 22 km 
  • Etappe 15: Walldorf – Trebur: 23 km  
  • Etappe 16: Trebur – Guntersblum: 20 km
  • Etappe 17: Guntersblum – Abenheim: 24 km
  • Etappe 18: Abenheim – Worms-Zentrum: 11 km

Der Weg führt Sie vorbei an zahlreiche Burgen, Kirchen und historischen Städten. Sehr sehenswert sind die Wartburg in Eisenach, der Frankfurter Dom, das Lutherdenkmal im Zielort Worms. Landschaftlich ist insbesondere die erste Hälfte des Weges sehr waldreich. Der Rhein-Main-Raum um Frankfurt ist dagegen eher städtisch geprägt. Gegen Ende der Tour in Rheinland-Pfalz ist der Rhein Ihr ständiger Begleiter. 

Bildquelle: Uwe Feuerbach / Rheinhessen-Touristik GmbH

Map and GPS
Hosts
Gastronomy
Leisure and sights
Use of cookies

In order to optimize our website for you and to be able to continuously improve it, we use cookies. By continuing to use the website, you agree to the use of cookies. Further information on cookies can be found in our privacy policy.