Deutsche Version Vacation in Hesse Nederlandse Versie Vacation in Hesse
2

tourism services

In the holiday region

Rhön


[show on map]
Welcome Fulda (Rhön)

District: Fulda Verbandsgemeinde: ,Rhön,

Anbieter anzeigen Bike and hiking trails in the holiday area Fulda Schedule of events for Fulda
Die Stadt Fulda am gleichnamigen Fluss ist Oberzentrum der Region Osthessen und die neuntgrößte Stadt Hessens. Sie ist die Kreisstadt des Landkreises Fulda und gleichzeitig eine von sieben Sonderstatusstädten Hessens. Weiterhin war Fulda Sitz des Klosters Fulda und ist eine Hochschul-, Barock- und Bischofsstadt (Bischofssitz des gleichnamigen Bistums).

Die Stadt liegt am Fluss Fulda in der Nähe der Grenzen zu Thüringen und Bayern, eingebettet zwischen Rhön im Osten und Vogelsberg im Westen.

Nach der wechselvollen Erdgeschichte des Fuldaer Raumes sind auch hier steinzeitliche Zeugnisse der Anwesenheit des Homo erectus zu finden. Erste Besiedlungen sind in der Zeit um 5000 v. Chr. nachweisbar (siehe Zeitleiste). Kulturen entwickelten sich, die Völkerwanderung brachte neue Siedler in die Region. Eine keltische Stadt entstand an der Milseburg. Das Fränkische Reich entwickelte sich nach dem Zerfall des Römischen Reichs zum Machtzentrum und später zur Großmacht in Mitteleuropa. Der Frankenkönig Chlodwig I. sicherte sich mit seiner Taufe die Unterstützung Roms für seine Machtbestrebungen, eine breitangelegte Christianisierung setzte ein. Bonifatius wurde vom Papst beauftragt, die germanischen Stämme, die einem von Rom unabhängigen Christentum iro-schottischer Prägung anhingen, dem Papsttum zu unterstellen.

In früheren Jahrhunderten war Fulda Oberzentrum der umgebenden ländlichen Gebiete mit der Verwaltung der fürstbischöflichen Liegenschaften; die Stadt war geprägt durch das Handwerk, wie zum Beispiel Gerber in der Löherstraße, Kammgarnspinnerei, Baumwollweberei, Damast- und Sackleinwandfabrikation (Fuldaer Leinwand), Plüsch-, Filztuch-, Wachslichtfabrikation, Wollfärberei, Wachsbleicherei, Salpetersiederei, Verfertigung von Blasinstrumenten etc. Um 1880 waren auch der Getreide- und der Viehhandel von Bedeutung; jährlich fanden damals neun Rindviehmärkte und wöchentlich ein Schweinemarkt statt.

Quelle: http://www.wikipedia.de

Holidays in the vacation region

Rhön

holiday flats, holiday houses, Group accommodation
Ferienwohnungen/ Ferienhaus Hilpert
36110 Schlitz (Rhön)
ID: 21386
Unfortunately this offerer published non but a german text. For translation: www.google.com


Ferienwohnungen/ Ferienhaus Hilpert
in der Burgenstadt Schlitz

In unseren drei vollständig eingerichteten Ferienwohnungen in ruhiger Lage finden Sie alles was Ihren Aufenthalt noch entspannter macht.

Die Küchen sind von der Kaffeemaschine bis zur Mikrowelle vollständig eingerichtet und bieten Ihnen einen Komfort fast wie zu Hause. Die Badezimmer sind jeweils mit
leisure enterprises, museums
Kinder Akademie
36037 Fulda (Rhön)
ID: 18595
Unfortunately this offerer published non but a german text. For translation: www.google.com


Das erste Kindermuseum Deutschlands.

Die Kinder-Akademie Fulda ist das erste  Kindermuseum Deutschlands. Auf 2000 qm Fläche regen interaktive Objekte aus Kunst und Kultur, Naturwissenschaft und Technik den Entdeckergeist der Besucher an (geeignet ab 3 Jahren). Ausprobieren und Mitmachen ist hier ausdrücklich erwünscht!

Das Begehbare Herz ist einzigartig in Europa und eig
Holiday destinations within a radius of ()
Sorry, no business of this kind available in this region yet